I can’t even put a finger on…

Man ist eben nir­gends gefeit vor Unter­bre­chungs­ge­läch­ter:

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.