Guten Morgen

Morgenkaffee

Die Uni­ver­si­tät Tüb­rin­gen hat dem CDU-Vorsitzende von Stutt­gart, Mat­thi­as Pröf­rock, des­sen Dok­tor­grad ent­zo­gen. Natür­lich will Pröf­rock sein Land­tags­man­dat nicht abge­ben, mit die­ser Dreis­tig­keit steht er Die­ter Jas­per in nichts nach. Damit hat noch kein der von Vro­ni­plag des Pla­gi­ats Beschul­dig­ten sei­nen Dok­tor­grad hal­ten kön­nen.

Face­book baut eine Video­funk­ti­on wie Sky­pe ein.

Die Dis­kus­si­on um die Abschaf­fung der Haupt­schu­le führt zu Argu­men­ta­tio­nen in der CDU für die­se, die der Rea­li­tät nicht stand hal­ten.

Fried­rich Küp­pers­busch schlägt “Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst” nach:

[audio:http://httpmedia.radiobremen.de/mediabase/051252/051252_176478.mp3]

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Was war das eigent­lich für eine Zeit, in der Poli­ti­ker noch wegen pri­vat genutz­ter Berufs­flug­mei­len zurück­ge­tre­ten sind? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.