Lesezeichen

  • Film­por­tal: Kino.to macht als „Kinox.to“ wei­ter — Com­pu­ter & Inter­net — FAZ.NET
  • Wenn Deutsch­land bei Face­book wäre….. | Graphitti-Blog
  • Wie SAT1 mir beim Trol­len der CDU gehol­fen hat — So geschah es denn am Mon­tag abend, dass ich über eine Face­bookein­la­dung zu einer CDU-Veranstaltung in Ber­lin stol­per­te und bemerk­te, dass die­se kom­plett offen gehal­ten war: Jeder konn­te auf die Wall schrei­ben, jeder konn­te zusa­gen und nach­dem ich ein­fach mal mein Kom­men ange­kün­digt hat­te, um zu sehen ob auch der But­ton “Freun­de ein­la­den” auf­taucht, geschah auch dies. Also lud ich ein­fach alle mei­ne Freun­de ein und schrieb auf die Wall sowas wie “Super! Hof­fent­lich gibt’s genug Bier!”, um min­des­tens einen Hin­weis dar­auf zu hin­ter­las­sen, dass der Erstel­ler die­ser Sei­te genau den sel­ben Bedie­nungs­feh­ler gemacht hat, der hin und wie­der mal zu dem Scha­ber­nack führt, der in den Medi­en und bei Poli­ti­kern unter “Face­book­par­ty” kur­siert. Die Maxi­ma­ler­war­tung war, dass es mög­lichst vie­le Zusa­gen und lus­ti­ge Trol­lerei­en auf der Wall gibt.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.