Mahlzeit!

Archiv für den 28. November 2012

Guten Morgen

Morgenkaffee Fan­gen wir doch heute ein­fach mal mit einer Frage an: Was kann man sich als Poli­zei­be­am­ter an kör­per­li­chen Über­grif­fen leis­ten ohne aus dem Job zu flie­gen? Nun, offen­sicht­lich darf man einen 15jährigen fes­seln, sei­nen Kopf gegen die Wand schla­gen und so einen Schnei­de­zahn aus­hauen. Kann doch mal pas­sie­ren.

FDP-Chef Rös­ler meint, die Grü­nen seien schuld, dass die Jugend­li­chen von heute mei­nen, Leis­tung würde sich nicht mehr loh­nen – nicht etwa die Erfah­rung, dass man in vie­len Jobs heut­zu­tage aus­ge­beu­tet wird. Welt­frem­der kann die FDP kaum noch wer­den.

Google hat ges­tern ein Video ver­öf­fent­licht, durch das die Benut­zer von Google gegen das geplante Leis­tungs­schutz­recht auf­be­gracht wer­den sol­len, gegen das gerade auch das Max-Plack-Institut für Immaterialgüter- und Wett­be­werbs­recht auf­be­gehrt. Das wird von Google dadurch ver­sucht, dass schlicht behaup­tet wird, dass das LSR die Suche im Inter­net schlecht­hin unmög­lich macht, was natür­lich Unsinn ist. Cam­pa­gne statt Auf­klä­rung – in Deutsch­land meist ein Rohr­kre­pie­rer.

Das BKA fin­det wohl schon seit län­ge­rem nie­man­den, der ihnen einen Staats­tro­ja­ner pro­gram­miert und annon­ciert nun schon auf monster.de.

Und wäh­rend ich mir die Frage stelle: Kann das BKA nicht mal Google fra­gen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Lesezeichen

Lesezeichen von heute

November 2012
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Okt   Dez »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Vor 5 Jahren