Vorstellung der Offenen Jugendarbeit im JHA http://t.co/AKnV8KRbwv
Lesezeichen vom 23. September 2014
Lesezeichen von heute
Before I die I want to…

Guten Morgen

Morgenkaffee

Ges­tern ist mir mal wie­der auf­ge­fal­len, wie wenig nach­hal­tig inter­es­sante Sachen mir in mei­ner Facebook-Timeline ange­spült wer­den – im kras­sen Gegen­satz dazu, wie viel Zeit man dort ver­bringt, ganz ohne irgend­wel­chen Spie­len nach zu gehen. Inso­fern hält Face­book einen durch durch ver­meint­li­che soziale Nähe, wäh­rend er z.B. schon mit mei­nem Fee­dre­a­der nicht mit­hal­ten kann.

Emma Wat­son hat bei der UN eine Rede gegen Geschlech­ter­dis­kri­mi­nie­rung gehal­ten. Wolf­gang Lünen­bür­ger haben die Reak­tio­nen auf die Rede zor­nig gemacht.

Corinna Har­fouch sieht keine Qua­li­tät im deut­schen Fern­se­hen, und das nicht erst seit ges­tern – schon seit unserm Leh­rer Dok­tor Sprecht.

Der Tages­spie­gel ver­öf­fent­licht Mark Twains Rache an einem Ber­li­ner Mak­ler das erste Mal in deut­scher Spra­che.

Viel­leicht ist ein Net­flix für Jour­na­lis­mus die Zukunft der Bran­che.

Und wäh­rend ich mir die Frage stelle: Hat der Jour­na­lis­muss gerade RSS ent­deckt? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Lesezeichen vom 22. September 2014
Lesezeichen von heute
Lesezeichen vom 21. September 2014
Lesezeichen von heute
Piratendemontage in 5, 4, 3 …

Zwar schätze er [Ste­fan Kör­ner, Red.] Domscheit-Bergs Ein­satz für die Pira­ten. “Gleich­zei­tig bin ich aber sehr ent­täuscht, dass sie beim Ver­las­sen der Par­tei allem Anschein nach das Bedürf­nis hat, ein mög­lichst gro­ßes Trüm­mer­feld zu hin­ter­las­sen”, sagt Kör­ner heute.de.

Lesezeichen vom 19. September 2014
Lesezeichen vom 18. September 2014
Lesezeichen von heute
High 5 NY

Lesezeichen vom 17. September 2014
Lesezeichen von heute
  • The 50 weir­dest movies ever made – Fla­vor­wire – Für den nächs­ten Film­abend mal vor­mer­ken.
  • 15.09.2014: Pflicht­dienst ohne Lohn (Tages­zei­tung junge Welt) – "Neun Monate kochen, har­ken oder pin­seln zum Null­ta­rif: So will Ham­burg Hartz-IV-Bezieher fit für die Pro­duk­tion machen. Am 1. Dezem­ber star­tet die Han­se­stadt eine neue Maß­nahme für 512 Erwerbs­lose. Einen Lohn gibt es für das »Qua­li­fi­zie­rungs­an­ge­bot« nicht. Per­so­nen, die vom Job­cen­ter »team.arbeit.hamburg« dazu ver­pflich­tet wer­den, bekom­men ledig­lich dafür anfal­lende Fahrt- und Kin­der­be­treu­ungs­kos­ten zusätz­lich zum Hartz-IV-Regelsatz."
September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
Vor 5 Jahren