Guten Morgen

Morgenkaffee

Vic­to­ria Schwartz schreibt run­ter, wie sie sich in einen Lie­bes­vor­täu­scher im Inter­net ver­lieb­te. Spoooooooo­ky.

In Len­ge­rich gibt es Streit um den Namen der Martin-Luther-Straße wegen Luthers Anti­se­mi­tis­mus.

Mal­te Spitz erklärt, wes­we­gen er Edward Snow­den dank­bar ist.

Ja, der Grund, aus dem Hong­kong das Aus­lie­fe­rungs­er­su­chen von Snow­den sei­tens der USA zurück­ge­wie­sen hat, ist schon geil:

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Kratzt man bei Kri­tik an Luther schon an der gefühl­ten Reli­gi­ons­frei­heit eini­ger? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.